AEK
Arbeitskreis Engagierter Katholiken in der CDU
Martin Lohmann
Das Kreuz mit dem C
Wie christlich ist die Union?
208 Seiten, geb., mit Lesebändchen
Verlag: Butzon & Bercker
1. Aufl. (Juni 2009)
Weiterführende Informationen:
I. Das “C” in der CDU
“Die Frage nach dem C” -  Broschüre der EAK
“Das Kreuz mit dem C” - Martin Lohmann über den Katholischen
Arbeitskreis, den Angela Merkel ablehnt, von Dr. Rüdiger von Stengel
Ist es Zeit für einen Katholischen Arbeitskreis in der CDU?
Rumoren rund um das “C” in der CDU
II. Familienpolitik
“Weniger Staat, mehr Eltern” - Frankfurter Appell zum Kindeswohl
des Familiennetzwerks
Der Staat fördert die Familien? Ein Irrtum.
Die systematische Ausbeutung der Familien in Deutschland
„Fakten statt Hysterie - Die Krippen-Debatte braucht dringend
Sachlichkeit“, von Jürgen Liminski
III. Lebensschutz
„Menschenwürde und Lebensrecht am Anfang und Ende des
Lebens“, von Ernst-Wolfgang Böckenförde
„Plädoyer für die Achtung des Lebens", von Robert Spaemann
„Kultur des Lebens und Kultur des Todes“, von Manfred Spieker
IV. Wirtschaft und Soziales
„Die Krise der Wirtschaft und der Gesellschaft“, von Philip Plickert,
Neue Ordnung 04/09
Zehn Gebote für die Wirtschaft, von Wolfgang Ockenfels
Wolfram Weimer
Credo: Warum die Rückkehr
der Religion gut ist
Gebundene Ausgabe: 80 Seiten
Verlag: Deutsche Verlags-Anstalt;
2. Auflage (14. August 2006)
Reinhard Marx
Das Kapital
Paul Kirchhof
Das Maß der Gerechtigkeit
Bringt unser Land wieder
ins Gleichgewicht!
Gebundene Ausgabe: 320 Seiten
Verlag: Pattloch (30. Oktober 2008)
Gebundene Ausgabe: 432 Seiten
Verlag: Droemer/Knaur (21. August 2009)
Footer Text: Lorem ipsum dolor
Das Buch, mit dem alles begann:
Henryk M. Broder
Hurra, wir kapitulieren!
Von der Lust am Einknicken
Gebundene Ausgabe: 176 Seiten
Verlag: Pantheon;
4. Auflage (5. November 2007)
Wolfgang Ockenfels
Das hohe C
Wohin steuert die CDU?
Gebundene Ausgabe: 176 Seiten
Verlag: Sankt Ulrich Verlag
1. Aufl. (10. August 2009)
Notker Wolf
Worauf warten wir?
Ketzerische Gedanken
zu Deutschland
Taschenbuch: 218 Seiten
Verlag: Rowohlt
17. Auflage (1. April 2006)
© AEK/CS